Methoden

Systemische Familientherapie

Systemische Therapie betrachtet die Gesundheit, Krankheit und Lebensqualität eines Menschen im Zusammenhang mit seinen relevanten Beziehungen und Lebenskonzepten.

Im therapeutischen Prozess wird die/der Hilfesuchende unterstützt, ihre/seine Situation aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen. Dadurch wird es möglich neue „Lösungsmöglichkeiten“ zu entwickeln.

Es gilt das Unveränderbare vom Veränderbaren zu unterscheiden, Nischen und Freiräume zu entdecken und im Wissen um die eigenen Ressourcen lösungsorientiert die Zukunft zu gestalten.